Rechtssicherer Umgang mit Medizinprodukten

RechtDas Medizinproduktegesetz (MPG) und die Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) regeln den sicheren Umgang und Betrieb von Medizinprodukten, um somit für den erforderlichen Schutz für Patienten, Anwender und Dritte zu sorgen.

Bei Medizinprodukten denkt man häufig an Röntgengeräte, Katheter oder Blutzuckermessgeräte. Im Arbeitsalltag werden jedoch wesentlich häufiger einfache Geräte wie Infusionspumpen, Patientenmonitore oder elektrische Pflegebetten genutzt. Patienten und Gäste stationärer Einrichtungen bringen häufig auch eigene Geräte mit. Wie sollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ambulanter und stationärer Einrichtungen rechtssicher mit diesen Geräten umgehen?  

Dieses Kurz-Seminar unterstützt Pflegekräfte, Ärzte und Betreuer beim täglichen Umgang mit Medizinprodukten.

Dieses Kurz-Seminar eignet sich hervorragend, um